Einen recht stürmischen Tag …

... haben wir uns ausgesucht, um unsere beiden wunderbaren Amigo-Söhne aus 2019 zu übersiedeln. Sie mussten nun die Junghengst-WG verlassen und zu uns auf den Hof ziehen, denn demnächst startet ihre Ausbildung.

Das war die letzte gemeinsame Reise der beiden Brüder, die seit ihrer Geburt in Amigo’s Stutenherde den Weg stets gemeinsam gehen konnten – von der Übersiedelung in die Junghengstherde, die Kastration… etc.

In wenigen Monaten werden sich ihre Wege aber endgültig trennen, wenn Tamino zu seiner neuen Besitzerin in die Gegend von Grieskirchen (A) ziehen wird.

Aber bis dahin werden die beiden lieben Jungs nun auch die ersten Schritte der Grundausbildung gemeinsam machen - und auch das werden sie bestimmt – wie alles andere – wunderbar meistern ...